xuxmedia cup 2018 Eberswalde - Finowfurtxuxmedia Cup 2019 – attraktive Spiele bei super Stimmung

Am 27.01.2019 war es soweit. Die E2-Junioren des 1. FC Finowfurt hatten zum 5. xuxmedia-Cup nach Finowfurt eingeladen. Mit den angereisten Mannschaften von Einheit Zepernick, Eintracht Wandlitz, Freya Marienwerder, SV Lichterfelde, SV Biesenthal, SG Schwanebeck sowie der einheimischen 1. FC Finowfurt waren es sieben Mannschaften, die sich in Spielen jeder gegen jeden der sportlichen Herausforderung stellten.

Der Torjubel erklang fast im Minuten-Takt. Junge, flinke Beine wirbelten über das Hallenparkett. Gelungene Spielpassagen sowie Tricks wurden von den zahlreichen Besuchern mit Applaus gefeiert.

Besonders spielstark zeigten sich die Gäste vom Freya Marienwerder, die den Turniersieg einfahren konnten. Sicherer Zweiter wurde die Mannschaft des SV Lichterfelde. Den dritten Platz konnte die Mannschaft des Gastgebers sichern. Etwas knapper ging es bei Platz vier und fünf zu. Nur durch das bessere Torverhältnis konnte die Mannschaft von Einheit Zepernick den vierten Platz vor der SG Schwanebeck erringen. Den siebten Platz und damit knapp hinter dem SV Biesenthal belegte die Mannschaft von Eintracht Wandlitz.

Der beste Torschütze des Turniers spielt bei Freya Marienwerder, den besten Torwart stellten die Mannschaften von Einheit Zepernick und dem 1. FC Finowfurt und der beste Spieler kommt von der SG Schwanebeck.

Bei der Siegerehrung wurden alle Spieler mit Medaillen belohnt und alle Mannschaften erhielten zusätzlich noch einen schönen Pokal.

Die Trainer und Betreuer der E2-Junioren des 1.FC Finowfurt bedanken sich auf diesem Wege recht herzlich bei allen, die zum Guten gelingen des Turniers beigetragen haben. Ein ganz großer Dank geht an die Firma xuxmedia – Agentur für Web- und Grafikdesign aus Finowfurt für die finanzielle Unterstützung und die Bereitstellung der Pokale und Medaillen.

Text: Dirk Duklau, Nachwuchsförderverein FC Finowfurt